Schnittstellen anlegen und verwalten

Kontakt

Zugangsdaten für den FTP Datentransfer eintragen


Um eine FTP Schnittstelle zu einem Portal einrichten zu können, benötigen Sie gültige FTP Zugangsdaten von Ihrem Portalbetreiber.

Diese Daten bestehen in der Regel aus
  • der Bezeichnung des FTP Servers
  • dem FTP Benutzernamen
  • dem FTP Passwort
  • und der Anbieter ID
Alle vier Datenfelder sind in PowerImmo für die Aktivierung eines Portals Pflichtfelder. Wird von einem Portalbetreiber keine Anbieter ID vergeben, tragen Sie einen optionalen Wert, zum Beispiel "0001", in das Feld "Anbieternummer" ein.

Gehen Sie für die Aktivierung einer FTP Schnittstelle bitte wie folgt vor.
  • Öffnen Sie in der Administration den Menüpunkt "Basisdaten -> Portale"
  • Wählen Sie das gewünschte Portal und klicken Sie auf das Icon "Bearbeiten". Um ein neues Portal hinzuzufügen, wählen Sie für die Bearbeitung einen freien Speicherplatz
  • Tragen Sie Ihre Portalzugangsdaten in die Datenfelder ein (siehe Abb. 1 unten)
  • Klicken Sie auf "Daten eintragen"
Während des Speichervorganges stellt PowerImmo eine Verbindung zu dem eingetragenen Portal her. Das Verbindungsergebnis wird in einem Dialog auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Portal einrichten
Abbildung 1